Es geht um eine Lebensgeschichte …

Erlebnisse, Zufälle und spontane Begegnungen mit Menschen spielten auch in meinem Leben eine entscheidende Rolle. Die Herausforderung für mich lag darin, den richtigen Zeitpunkt  - altgriechisch καιρός – für Veränderung zu erkennen und vor allem diese auch zuzulassen. Intuitiv ist dieser günstige Zeitpunkt spürbar, um individuelle Anliegen zu identifizieren. Oftmals waren es prägende Erlebnisse, welche Veränderungsprozesse bewusst eingeleitet haben. Sie entpuppten sich als Wegweiser – manchmal nicht gleich als solche erkennbar – doch einige davon zeigten sich immer wieder – bis ich ihnen gefolgt bin. Ein Weg führte mich zur Beratung und Begleitung von Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen. Es ist ein facettenreicher Weg, welcher meiner Berufung Ausdruck verleiht. Fachliches Know-How, langjährige Erfahrung und die Wertschätzung vor den individuellen Fähigkeiten jedes Einzelnen bilden die Basis meiner Arbeit. Die Begeisterung für meine Arbeit liegt darin, Potentiale der Menschen zu erkennen und zu fördern.